Biomichl, Bio Supermarkt in Weilheim

Bau einer umweltfreundlichen CO2-Kälteanlage

Für den Bio Supermarkt „Biomichl“ in Weilheim baut HEDU im letzten Jahr gemeinsam mit dem Großhändler Beijer Ref und einem dem Hersteller SCM Frigo eine umweltfreundliche CO2-Kälteanlage. Für den Betreiber kam nur eine umweltfreundliche Anlage mit klimaneutralem Kältemittel in Betracht, die darüberhinaus die entstehende Abwärme bestens durch Wärmerückgewinnung ausschöpft.

Laut Herrn Michael Sendl, von „Biomichl“ wurden seine Erwartungen hinsichtlich Energieeinsparung sogar noch weit übertroffen: „„Bei der Planung des Neubaus haben wir unsere Brutto-Fläche von 600qm auf 1.200qm erweitert. Unsere alte Anlage war gerade mal 13 Jahre alt. Was wir heute – nach einem Jahr Betrieb der neuen CO2 Anlage aber schon sehen: Unser Strombedarf ist nur um 20% gestiegen. Und dabei betreiben wir in den neuen Räumen eine zusätzliche große Küche. Dabei haben wir bei dieser Rechnung den Warmwasserverkauf im Hause für 14 zusätzliche Wohnungen aus der Abwärme und die zusätzliche Küche noch gar nicht berücksichtigt“.

Biomichl Supermarkt Eingang Biomichl, in Weilheim

Biomichl Supermarkt Steuerung Kuhlanlage Biomichl, in Weilheim

Biomichl Supermarkt Kuhlregale Biomichl, Steuerung Kälteanlage